Autorenlesung mit Matthias Politycki

Donnerstag, 24. Januar 2019, 19:30 Uhr
Autorenlesung: Matthias Politycki liest aus seinen Büchern

Zusammen mit seinem indischen Freund Sanjay begibt sich Politicky auf eine Reise weit hinter die Kulissen Indiens. Selbst wenn die beiden Jodhpur besichtigen, die blaue Stadt am Rand der Wüste, oder den berühmten Palast der Winde in Jaipur, nähern sie sich immer auch auf unausgetretenen Pfaden…

Seit über 40 Jahren reist Matthias Politicky, im Hauptberuf Romancier und Lyriker, im Nebenberuf passionierter Reisender. Er hat keine Reiseführer geschrieben, aber ein Buch über das Reisen  und gleichzeitig sein sehr persönliches Buch über allgemeine Fragen.

Seit 30 Jahren schlägt Politicky in seinen Gedichten einen ganz eigenen Ton an. Formstrenge Sonette stehen neben konkreter Poesie, Haikus oder Balladen und werfen treffsicher Schlaglichter auf die Liebe, den Tod und die vermeintlichen Banalitäten des Alltags.

Matthias Politycki, 1955 geboren, lebt in Hamburg und München und zählt zu den wichtigen Vertretern der deutschen Gegenwartsliteratur. Seit 1987 publiziert er Romane, Erzählungen, Essays sowie Gedichte. Sein Werk erscheint seit 2001 im Hoffmann und Campe Verlag.

Weitere Informationen finden Sie in der Literaturpost.

Karten im Vorverkauf ab 15. Januar 2019 in der Stadtbücherei und in den Buchhandlungen Lindlbauer und Bücher Bäck sowie an der Abendkasse.

Eintrittspreis: 10 Euro/7 Euro (ermäßigt)