LesePerformance – „Meschugge sind wir beide“

Freitag, 22. März 2019, 19:30 Uhr
LesePerformance: „Meschugge sind wir beide“. Unsere deutsch-israelische Liebesgeschichte

Mit Claudia S. C. Schwartz (Schauspielerin) und Shaul Bustan (Oud und Gesang)

Sie ist Enkelin eines Wehrmachtssoldaten. Seine Großeltern sind Holocaust-Überlebende. Klingt nicht nach der idealen Voraussetzung für eine Beziehung. Aber Claudia und Shaul verlieben sich trotzdem.

Claudia Schwartz hat ein bewegtes Leben hinter sich, als die Schauspielerin bei einer Theaterproduktion in Berlin auf den israelischen Komponisten Shaul Bustan trifft.

“Ich hatte mir in den Kopf gesetzt – ich brauche jetzt einen Berliner mit Herz für Schwaben. Und das ist dann richtig in Erfüllung gegangen, als ich Shaul getroffen habe.”

Claudia S.C. Schwartz, Schauspielerin und Buchautorin

Eintrittskarten zu 10 € und 7 € an der Abendkasse und im Vorverkauf.